Bei der Renovierung und Dekoration eines Raumes ist einer der Hauptwünsche die Haltbarkeit der Beschichtung. Dieses Thema ist besonders relevant, wenn sich Kinder jeden Alters in der Wohnung befinden. Sind die Zeichnungen auf der Tapete schließlich ausschließlich für Kinder ein Problem, dann dekorieren Teenager gerne die Wände mit Postern und Postern, was sich auch negativ auf die Oberfläche auswirkt..

Magnetfarbe bietet eine hervorragende Lösung. Sein unbestrittener Vorteil ist die Möglichkeit, ihn in absolut jedem Raum zu verwenden. Darüber hinaus wird die nicht allzu verbreitete Verbreitung dieser Art von Veredelung es ermöglichen, nicht nur die jüngeren Familienmitglieder zu erfreuen, sondern auch die Gäste mit den ungewöhnlichen Eigenschaften der Wände zu überraschen..

    Was ist magnetische Tafelfarbe?

    Diese Art von Boden ist in der Lage, ein Magnetfeld zu schleifen. Dementsprechend wird der Magnet angezogen und daran festgehalten. Mit dem Material kann nahezu jede gewünschte Oberfläche abgedeckt werden. Abhängig von den Anwendungstechnologien wird die Beschichtung einer ausreichend großen Anzahl von Elementen standhalten können..

    Leider haben magnetische Tinten kein breites Farbspektrum.. Sie sind nur in Weiß- und Grautönen erhältlich.. Um die Farbintensität zu erhalten, reicht es jedoch aus, mehrere Schichten Erde aufzutragen. Darüber hinaus ist es beständig gegen Beschichtungen mit herkömmlichen Lacken in verschiedenen Farbtönen..

    Es gibt nur eine Einschränkung, die Oberfläche mehr als zweimal mit normaler Farbe zu bedecken, da sonst die magnetischen Eigenschaften verloren gehen können.

    Komposition

    Im Herzen eines jeden Magnetlacks befinden sich mikroskopisch kleine Metallpartikel. Dadurch kann sich der Boden gleichmäßiger über die Oberfläche verteilen. Die Zusammensetzung kann auch ein Bindemittel, Verdickungsmittel oder andere zusätzliche Zusatzstoffe enthalten.. Alle Komponenten sind völlig ungiftig, kann in Kinderzimmern verwendet werden.

    Typischerweise enthält ein solcher Boden ein Graphit- oder Schieferelement..

    Eigenschaften

    Die Farbe basiert auf Latex und Acrylat. Es kann auf jeder Oberfläche haften. Der Mischung werden Metallspäne zugesetzt. Sie sind diejenigen, die magnetische Eigenschaften haben..

    Nach dem Auftragen der Beschichtung auf die Wand muss diese getrocknet werden.. Die fertige Oberfläche kann Magnete anziehen.

    Es kann als Grundierung für gängige Lacke in verschiedenen Farben verwendet werden..

    Besonderheiten

    Massen mit Magnetwirkung können auf beliebige Wände oder andere Oberflächen aufgetragen werden, Hauptsache sie richtig verarbeiten.

    Elemente können ohne zusätzliche Befestigungsmittel auf dem Boden platziert werden. Dadurch ist es möglich, den Innenraum zu diversifizieren. Eine der Möglichkeiten, diese Beschichtung zu verwenden, besteht darin, eine Oberfläche für Schieferfarbe zu schaffen. In diesem Fall können Sie entweder Magnete darauf befestigen oder verschiedene Zeichnungen anfertigen..

    Die Grundierung kann auf Trockenbau, Spanplatten, Holz, Beton und anderen Untergründen aufgetragen werden. In stärkerem Maße treten die magnetischen Eigenschaften auf, wenn das Material in mehreren Schichten verlegt wird..

    Es widersteht problemlos Elementen unterschiedlicher Größe.

    Hauptvorteile

    Wie jedes Färbemittel hat magnetische Farbe eine Reihe von Vorteilen:

    • Der Hauptvorteil des Materials ist das Fehlen von Toxizität und unangenehmen Gerüchen, wodurch es in fast jedem Raum verwendet werden kann.
    • Die Zusammensetzung stellt keine Gefahr für die menschliche Gesundheit dar und weist eine gute Haftung auf verschiedenen Substraten auf..
    • Magnetfarbe ist schwer entflammbar, kann also in der Küche aufgetragen werden.
    • Darüber hinaus dämpft es verschiedene Arten von magnetischer Strahlung, was besonders wichtig ist, wenn sich viele verschiedene Geräte im Raum befinden..

    Anwendungen

    Magnetboden kann für verschiedene Zwecke verwendet werden. Es eröffnet einen echten Freiraum für Kreativität..

    Die häufigsten Bereiche sind:

    • Allgemeine Bildungseinrichtungen. Die Verwendung von gewöhnlichen Tafeln in Klassenzimmern und Klassenzimmern ermöglicht es nicht, eine große Menge an Informationen gleichzeitig zu platzieren, sodass Sie die Kreidefläche von Zeit zu Zeit abwischen müssen. Die Magnetwand hingegen ermöglicht es Ihnen, eine viel größere Datenmenge unterzubringen, die während der gesamten Unterrichtsstunde darauf verbleiben kann..
    • Ein weiterer Ort, an dem die Verwendung dieser Beschichtung äußerst praktisch ist, ist die Küche. Ein Kühlschrank kann als eine Art Analogon einer solchen Oberfläche angesehen werden. Es ist jedoch oft klein, was bei einer Fülle von Magneten und Aufklebern zu Unannehmlichkeiten führen kann. Bei der Verwendung von Farbe hängt der Abdeckungsbereich nur von Ihrer Vorstellungskraft ab..

    • In Unterhaltungsstätten Es ist auch praktisch, die notwendigen Informationen, Speisekarten und Bewertungen nicht auf Informationsständen, sondern auf der Wandoberfläche zu platzieren. Gleiches gilt für Besprechungsräume, wenn eine große Anzahl von Projekten und Zeitplänen in der Arbeit verwendet werden..
    • Die Idee, ein ähnliches Finish zu verwenden im Kinderzimmer einfach perfekt. Auf dem Boden gemachte Zeichnungen können leicht gelöscht werden. Dies ist besonders praktisch für Familien mit kleinen Kindern. Die Farbe der Wände ändert sich im Laufe der Zeit nicht. Außerdem ist es praktisch, Bastelarbeiten und Notizen mit wichtigen Informationen darauf zu platzieren, die immer im Blickfeld sind.

    • Eine solche Berichterstattung wird nicht überflüssig sein und bei der Vermittlung eines Studiums. Die wichtigsten Informationen haben Sie immer im Blick. Es ist auch praktisch, Diplome, Zeugnisse und andere Dokumente über persönliche und berufliche Leistungen an den Wänden anzubringen..

    Beim Anbringen von Leinwänden und Postern auf Klebeband, Nägeln und Kleber kann die gewohnte Oberfläche hoffnungslos beschädigt werden. Bei Magneten löst sich das Problem von selbst..

    Sie ermöglichen es Ihnen, Elemente in der erforderlichen Häufigkeit zu befestigen und zu ändern, ohne das Erscheinungsbild der Wände zu beeinträchtigen..

    Bewertung der besten Lackhersteller

    Da Magneteffektlacke relativ neu sind, gibt es nicht viele Hersteller, die sie auf den Markt bringen. Dabei ist die Produktauswahl eingeschränkt. Es gibt jedoch Anbieter, die sich positiv bewährt haben. Es sind ihre Produkte, die das größte Vertrauen wecken..

    Folgende Lackhersteller sind beliebt:

    • Tikkurila Ist ein finnisches Unternehmen, das in weiten Kreisen recht bekannt ist. Seit mehr als 150 Jahren ist es in Europa führend in der Herstellung von Farben und Lacken. Die Qualität der Produkte ist sehr hoch, was die große Nachfrage nach den hergestellten Formulierungen bestätigt. In seinem Sortiment hat das Unternehmen die Schieferfarbe Liitu. Seine Zusammensetzung ist in Schwarz gehalten, aber diese Sorte kann in jeder anderen getönt werden. Die Ausgabe ergibt ein mattes Finish, ideal für die Arbeit mit Kreide.

    • Unter den Farben mit Magnetwirkung ist die Marke erwähnenswert Magnetisch. Die Produkte werden ausschließlich in Weiß hergestellt. Das Material verliert seine Eigenschaften nicht, wenn es mit normaler Farbe beschichtet wird, die in 1-2 Schichten aufgetragen werden sollte.
    • Sibirien. Trotz der Tatsache, dass es sich um einen inländischen Hersteller handelt, werden bei der Herstellung der Produkte führende europäische Technologien verwendet. Das Unternehmen ist auf die Herstellung von Beschichtungen für den Innenausbau spezialisiert. Sie zeichnen sich günstig durch niedrigere Preise aus, deren Installation aufgrund der Verwendung heimischer Materialien und geringerer Transportkosten möglich ist. Es stehen Tintentypen wie Magnet, Schiefer und Marker zur Verfügung. Das Unternehmen zeichnet sich durch qualitativ hochwertige Produkte aus, was sich an der Vielzahl der positiven Bewertungen ablesen lässt..

    Die Schieferfarbe dieses Herstellers ist beispielsweise verschleißfest, lässt sich gut abtönen und enthält in ihrer Zusammensetzung auch ein Antiseptikum, das das mögliche Auftreten von Pilzen ausschließt.

    Der Hersteller hat im Sortiment hochwertige Marker- und Magnetfarben, die zudem über eine erhöhte Verschleißfestigkeit verfügen..

    • MagPaint Ist ein in Holland registriertes Unternehmen. Seit über 15 Jahren hat sie sich ausschließlich auf die Herstellung von Magneteffektfarben spezialisiert. Vor nicht allzu langer Zeit begann das Unternehmen mit der Herstellung von Marker- und Schieferbeschichtungen. Die Produkte dieses Unternehmens werden weltweit präsentiert. Auch der heimische Markt schätzte die Vorteile dieser Materialien aufgrund ihrer hohen Qualität..
    • Magnetico Ist ein deutscher Hersteller, der sich auch auf Magnetboden spezialisiert hat, der nur in Grau erhältlich ist. Die Produkte werden in einer moderaten Preiskategorie präsentiert. Die Farben zeigen im Gebrauch gute Ergebnisse, trocknen sehr schnell. Auf allen Produktionsstufen wird eine strenge Kontrolle der Materialproduktion durchgeführt. Aus diesem Grund ist die Ausgabe Produkte von ausgezeichneter Qualität..

    • Rost-Oleum. Dieser Hersteller ist auf dem amerikanischen Markt seit langem bekannt. Die Produkte zeichnen sich durch ein breites Sortiment aus. Jährlich werden neue Entwicklungen vorgestellt. Für die Innenausstattung bietet der Hersteller eine breite Palette an Farben mit Magneteffekt, Schiefer und Markerzusammensetzungen.
    • Benjamin Moore & Co Ist ein weiteres beliebtes Unternehmen auf dem amerikanischen Markt. Auch in Russland wird eine breite Produktpalette präsentiert. Das Unternehmen produziert hochwertige Beschichtungen in einer reichen Farbpalette. Eine der bekanntesten Entwicklungen ist die Schieferkomposition CHALKBOARD PAINT. Produkte zeichnen sich durch hohe Verschleißfestigkeit aus.

    Sie müssen verstehen, dass es bei der Auswahl von Lacktypen und -marken nicht überflüssig ist, sich mit den Empfehlungen des Herstellers vertraut zu machen.

    Dies hilft, den Materialverbrauch genauer zu berechnen und das Auftreten möglicher Fehler zu beseitigen..

    Nutzungstechnologie

    Beim Auftragen von Materialien ist die Vorbereitung der behandelten Oberfläche wichtig. Bei der Arbeit mit Magnetfarbe hängt die Art der Arbeit von der Art der Beschichtung ab, auf die die Zusammensetzung aufgetragen wird.

    Für den besten Magneteffekt Es wird empfohlen, die Grundierung in mehreren Schichten auf die Wände aufzutragen. Die beste Option sind 3-4 Schichten.

    Für eine gute Haftung der Mischung auf der Oberfläche sind Vorarbeiten erforderlich. Zunächst wird die Wand von vorherigen Beschichtungen gereinigt. Danach müssen Sie die Risse kitten. Dann ist es notwendig, die Oberfläche zu schleifen, bis alle Unregelmäßigkeiten beseitigt sind. Sie können Schleifpapier verwenden, dann wird die Haftung des Materials an der Wand so zuverlässig wie möglich..

    Als nächstes müssen Sie eine Tiefengrundierung auftragen und gründlich trocknen. Der Wandabschnitt, auf den die Farbe mit Magneteffekt aufgetragen wird, wird mit Kreppband abgetrennt. Damit ist die Vorbereitung abgeschlossen..

    Die vorbereitete Farbe wird gründlich gemischt, bis sie glatt ist.. Die erste Schicht der Magnetmasse sollte in kleinen Quadraten von ca. 40 mal 40 Zentimetern aufgetragen werden. Für die Arbeit benötigen Sie eine Walze.

    Ein Werkzeug mit einer Florlänge von 6-9 Zentimetern sollte bevorzugt werden, damit das Material gleichmäßiger aufgetragen wird.

    Die Magnettinte sollte reibungslos und ohne Unebenheiten laufen. Zum Nivellieren kann ein Spachtel verwendet werden. Danach es muss 4 Stunden vor dem Trocknen stehen bleiben.

    Als nächstes kommt die zweite Erdschicht an die Reihe. Darüber werden nicht mehr als zwei Schichten gewöhnlicher Farbe aufgetragen. Besonderes Augenmerk muss auch auf die Glätte der Beschichtung und die Beseitigung aller Unregelmäßigkeiten gelegt werden.. Für eine vollständige Haftung des Materials auf der behandelten Oberfläche muss es mindestens einen Tag lang getrocknet werden.. Wenn eine dritte Schicht Magnetfarbe erforderlich ist, sollte der Verbrauch etwa 0,5 Liter pro 1 m² betragen. m.

    Vor dem Gebrauch ist es notwendig, die Oberfläche mit Marker oder Graphitfarbe zu bedecken.. Um eine Schwächung der magnetischen Eigenschaften der Beschichtung zu vermeiden, wird die Appreturmasse in maximal 2 Schichten aufgetragen..

    Im folgenden Video erfahren Sie mehr über magnetische Tinte..