Jeder möchte der Natur näher sein und nach den Arbeitstagen die Möglichkeit haben, eine Pause von der Hektik zu machen und am Familienherd zu sitzen. Daher nähert sich jeder sehr sorgfältig der Innenarchitektur..

Dekorative Balken werden oft verwendet, um Decken zu dekorieren. Schließlich sind es gerade solche schlichten Dekorationselemente, die ein Gefühl von Behaglichkeit im Raum schaffen..

Besonderheiten

Viele Besitzer stellen Deckenbalken mit ihren eigenen Händen her. Sie werden um den gesamten Umfang des Raumes herum installiert. Sie werden mit speziellen Befestigungselementen befestigt. Zum Feilen der Decke können Sie Trockenbau- oder OSB-Platten verwenden. Sie bestehen aus Holz oder Polyurethan..

Dekorative Balken aus Holz werden normalerweise in einem Landhaus installiert und ihre Nachahmung eignet sich für die Fertigstellung von Garagen und Wohnungen – Polyurethanplatten. Sie sind eine stilvolle Dekoration für Häuser mit hohen Decken. Die Balken betonen, dass der Raum so geräumig ist und alles andere wird von den tragenden Wänden getragen. Sie werden oft verwendet, um einen Dachboden oder Dachboden zu stützen. Früher wurde eine solche Konstruktion auch häufig beim Bau von Häusern verwendet und als eines der wichtigsten Konstruktionsdetails bezeichnet..

Die mit Balken versehene Decke verleiht dem Zuhause Gemütlichkeit, besonders wenn sie in Kontrastfarben gehalten ist und vor dem Hintergrund einer schlichten Deckenfläche ungewöhnlich wirkt.

Aber auch bei gleichen Farbtönen zieht die Überlappung der Balken die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich, da sie das zentrale Element eines jeden Raumes ist..

Ebenfalls Mit ihrer Hilfe können Sie verschiedene Kommunikationen dekorieren. Dies sind sowohl elektrische Drähte als auch Rohre. Wird gut zwischen Balken oder Pendelleuchten auf ihnen aussehen. Außerdem haben sie einen niedrigen Preis. Sie verkleinern oder vergrößern den Raum optisch.. Mit ihrer Hilfe können Sie den Raum im Raum in mehrere Zonen unterteilen..

Ansichten

Für die Herstellung solcher Strukturen werden verschiedene Materialien verwendet, die in natürliche und künstliche unterteilt werden können. Wenn der gesamte Dachrahmen darauf gestützt wird, müssen haltbarere Böden verwendet werden, die aus Metall, Holz und sogar aus Beton bestehen können. Das am häufigsten verwendete Holz ist Eiche oder Kiefer.. Diese Strukturen werden hauptsächlich in Privathäusern installiert, haben jedoch einen kleinen Nachteil – dies ist der Schweregrad.

Naturholzbalken sind umweltfreundlich. Sie werden in Häusern mit überwiegendem Holzanteil verwendet., Sie sind jedoch oft in moderneren Innenräumen zu finden..

Da die Befestigungselemente der Struktur leicht mit Ihren eigenen Händen zu machen sind, kann die Fertigstellung mit hervorstehenden Balken das Familienbudget sparen..

Für Stadtwohnungen eignen sich Materialien, die Naturholz imitieren.. Es können Polyurethan- oder Kunststoffstrukturen oder Gipskartonträger sein, mit denen Sie alle Unvollkommenheiten und Kommunikationen verbergen können.

Polyurethan ist ein künstliches Material, das jede echte Oberfläche imitiert, einschließlich der Textur von Holz. Es hat ein geringes Gewicht und einen niedrigen Preis im Vergleich zu anderen Materialien..

Sehr oft, um ein Interieur zu schaffen, das von vielen modernen geliebt wird im Loft-Stil mit freiliegenden Eisenbalken zur Aufteilung des Raumes in verschiedene Zonen. Sie können mit Sackleinen verziert oder in Form eines Gitters hergestellt werden..

Wenn es nicht möglich ist, die Struktur von Zierträgern zu öffnen, Sie dies jedoch tun möchten, werden moderne Zwischenträger verwendet. Sie sind leicht genug und haben eine breite Palette von Farben..

Sie können auch verwendet werden, um die Hintergrundbeleuchtung einzustellen. Dazu müssen Lampen eingebaut und gleichzeitig die elektrische Verkabelung verborgen werden..

Auch oft Verwenden Sie künstliche Zwischenbalken, um alte Böden zu dekorieren, die einfacher zu dekorieren als zu wiederholen sind. Dies ist der einfachste Weg, sie attraktiv zu machen. Sie können jede Art von Decke veredeln: Stretch, Classic und Trockenbau.

Mit Hilfe von Zwischenträgern können Sie jeden Raum in Zonen unterteilen oder ein Fenster mit Buntglaseinsätzen erstellen.

Stile

In früheren Zeiten war die Verwendung von Beton- oder Holzbalken nur wichtig, um die Decke zu tragen, aber in der modernen Welt ist ihr Zweck eher dekorativ. Sie werden sehr oft verwendet, um Interieurs im rustikalen oder “nördlichen” Stil zu schaffen. Sie passen auch in moderne Trends, zum Beispiel Loft oder Hightech..

Chalet

Dieser Stil vereint Wärme und echten Komfort. Gebäude im Chalet-Stil befinden sich hauptsächlich in den Bergen, wo es viel Schnee und saubere Luft gibt, obwohl in den letzten Jahren auch moderne Stadtwohnungen ähnlich eingerichtet wurden..

Der Innenraum enthält nur natürliche Materialien, die einem Menschen ein Gefühl von Sicherheit und Ruhe geben. Die Decken sind aus Holz und haben Balken aus Nadelbäumen. Deckenbalken werden oft mit Block- oder Plankenstrukturen an den Wänden verflochten. Sie dunkeln mit der Zeit leicht nach, weil der Baum Harz abgibt..

skandinavisch

Das Hauptmerkmal des skandinavischen Stils sind oft gerade die Holzbalken an der Decke.. Ihre Schattierungen sollten hell sein. Dadurch wirkt das Zimmer sehr geräumig und komfortabel. Es scheint, als ob die Sonne selbst den Raum füllt.

Provence

Im französischen Stil werden Balken oft als dekoratives Element verwendet. Seine Hauptfarbe wird jedoch Weiß oder andere helle Töne sein..

Land

Der rustikale Stil wird von natürlichen Materialien dominiert. Dazu gehören Holz und Stein. Zur Dekoration werden häufig Balkenkonstruktionen aus Naturholz oder mit Holzimitat verwendet.. Sehr oft werden sie künstlich gealtert.. Farben können hell oder dunkel sein. All dies zusammen schafft eine wohnliche Atmosphäre..

Klassik

Klassiker sind immer Strenge und Schlichtheit, aber gleichzeitig eine Art Bombast. In unserer Zeit sieht dieser Stil jedoch nicht mehr so ​​pompös aus wie in den alten Zeiten, als er gerade erst entstanden ist..

Um einen solchen Raum zu dekorieren einfarbige Balken in der entgegengesetzten Farbe zur Decke reichen aus, die dem Interieur Raffinesse verleihen.

Um den Luxus zu betonen, können Sie sie mit Schnitzereien verzieren oder mit schönen Mustern bemalen..

Dachgeschoss

In dieser Richtung werden oft Techniken wie demonstrativ unvollendete Kommunikation oder Dekoration verwendet. Das Hauptmaterial für die Böden ist Metall. Mit Hilfe solcher Balken ist es möglich, den Raum in mehrere Zonen zu unterteilen und darauf eine Beleuchtung zu installieren..

Entwurf

Bei der Gestaltung eines Interieurs müssen Sie so gut wie möglich auf kleine Details achten. Man muss nur sehen, wie man mit strengen oder ausgefallenen Designs die Oberfläche schlagen kann..

Mit Hilfe von Deckenbalken können Sie den Raum in mehrere Zonen unterteilen. Wenn Sie die Küche und das Wohnzimmer nehmen, ist es nicht schwierig, sie mit einer Bartheke zu zonieren. Und die darüber liegenden Balken ergänzen die Komposition perfekt..

Sie verleihen dem Raum auch Textur. All dies wird dank der Verwebung verschiedener Farben und der richtigen Position erreicht..

Parallel zueinander verlaufende Balken sehen sehr schön aus. Gleichzeitig ist es gut, wenn sie eine dem Deckenfuß entgegengesetzte Farbe haben. Alternativ können Sie Holzbalken im gleichen Ton wie die Decke verwenden..

Wenn Sie Schattierungen solcher Materialien wählen, können Sie nach Belieben phantasieren. Schließlich bietet die Palette ihrer Farben Designern große Möglichkeiten..

Sie können helle Deckenoberflächen mit dunklen Holzbalken oder deren Nachahmung kombinieren. Die mit farbigen Tapeten bespannten Wände harmonieren mit den gleichfarbigen Deckenstrukturen. Antike Balken werden vor dem Hintergrund weißer Wände sehr schön aussehen.

So wählen Sie verschiedene Räume aus?

Deckenbalken eignen sich zur Dekoration jedes Raumes im Haus. Sie diversifizieren das Interieur und verleihen dem Raum etwas Originalität..

Schlafzimmer

Wenn Sie ein Schlafzimmer im Dachgeschoss nehmen, eignet sich eine Decke mit Holzbalken am besten für die Dekoration. Schließlich sind sie weniger Dekorelemente als tragende Produkte zur Unterstützung des Gebäudegerüsts..

Aber für die Gestaltung gewöhnlicher Schlafzimmer wird ihre Verwendung selten verwendet. Solche Designs sind in europäischen Ländern häufiger. Wenn Sie jedoch aufgrund der Höhe der Wände im Raum ein Dekor in Form von Balken erstellen können, sollten Sie diese Gelegenheit nicht vernachlässigen. Sie verleihen dem Innenraum des Schlafzimmers Gemütlichkeit und Wärme..

Weiße Balken werden in einem Interieur in jedem Stil großartig aussehen, auch wenn es sich um einen Raum mit niedriger Decke handelt. Hier sehen sie originell und einfach aus, auch wenn Sie breite Überlappungen verwenden..

Balken für die Decke werden in einem Haus aus Holzbalken sehr gut aussehen. Eine solche Dekoration verleiht dem Raum Natürlichkeit, ermöglicht es Ihnen, sich zu entspannen und sich eins mit der Natur zu fühlen..

Die Küche

Wenn die Küche klein und in Weiß gehalten ist, dann, Damit das Zimmer nicht wie ein Krankenzimmer aussieht, kann es mit Holzbalken in dunklen Farbtönen verdünnt werden. Schränke, die bis zur Decke reichen, werden schön aussehen. Sie scheinen eine Fortsetzung der Balken zu sein..

Um die Küche in russischer Tradition zu dekorieren, werden oft breite Balken verwendet, um die Decke zu dekorieren. Diese Option verleiht ihm Originalität. Ein Material wie Stein wird oft verwendet, um Küchen zu dekorieren. Sowohl Öfen als auch Säulen können damit dekoriert werden. Sie können diese Technik mit Hilfe von Holzbalken schlagen..

Wohnzimmer

Am häufigsten werden im Wohnzimmer Balken verwendet, um die Decke zu dekorieren. Schließlich trifft sich hier die ganze Familie zu Versammlungen oder einer einfachen Teeparty. Sie werden niemanden mit einem solchen Design in Sommerhäusern oder Landhäusern überraschen. Aber ihr Einsatz in Wohnungen ist noch nicht sehr gut..

Viele kreative Eigentümer entscheiden sich jedoch immer noch für einen solchen Schritt und verwenden Balken aus natürlichen Materialien und deren Nachahmung. Dies verleiht der Wohnung die Wärme, die in einer lauten Stadt so fehlt..

In Privathäusern oder in Sommerhäusern wird Holz häufiger zum Dekorieren von Balken verwendet. Es vermittelt nicht nur ein Gefühl von Wärme, sondern dient auch als Vorhang für Belüftung und elektrische Leitungen..

Für kleine Wohnzimmer ist es besser, nach reinweißen Balken zu suchen, die den Effekt einer drückenden Decke nicht zulassen und den Raum optisch vergrößern..

Badezimmer

Badezimmerbalken sind in Stadtwohnungen fast unmöglich zu finden. Vor allem, wenn es sich um im letzten Jahrhundert im Bau befindliche mehrstöckige Gebäude handelt. In solchen Häusern waren die Badezimmer nicht nur klein, sondern auch niedrige Decken..

Aber in den jetzt gebauten Landhäusern, Wenn dem Badezimmer eine große Fläche zugewiesen wird und die Decken hoch sind, können Sie Balken verwenden. Es lohnt sich jedoch, sich an die hohe Luftfeuchtigkeit eines solchen Raums zu erinnern. Deshalb es lohnt sich, entweder Polyurethan-Balken zu verwenden oder Holz mit speziellen Substanzen zu behandeln, das schützt vor Feuchtigkeit.

Rat

Wenn der Eigentümer eines Hauses oder einer Wohnung die Decke mit seinen eigenen Händen mit Balken dekorieren möchte, müssen Sie den Rat von Experten beherzigen. Sie helfen Ihnen, die Balken richtig zu platzieren, ohne den Raum zu beschädigen..

Wenn der Raum breiter gemacht werden muss, ist es besser, die Balken auf der “kurzen” Seite zu platzieren. Um den Raum zu vergrößern, können die Balken umgekehrt um den gesamten Umfang der Decke gelegt werden. Beim Querstapeln erweitert sich der Raum optisch.

Die wichtigste Rolle spielt die Dichte ihres Standorts. Wenn die Decken hoch genug sind, ist es besser, die Balken nebeneinander zu platzieren, um sie zu verkleinern. Wenn Sie niedrige Decken im Raum platzieren, muss der Abstand zwischen ihnen erhöht werden..

Die einfachste Möglichkeit, eine Wohnung zu dekorieren, ist das Anbringen sogenannter Zwischenbalken an der Decke. Zunächst werden Markierungen an den Wänden und der Decke angebracht, wo sie geklebt werden. Dann sind diese Stellen gut grundiert.. Es ist notwendig, Kleber auf die Zwischenträger aufzutragen und sie an der Markierungsstelle zu befestigen.

Wenn die Kiste aus Holz besteht, werden alle Schritte in der gleichen Reihenfolge ausgeführt. Der einzige Unterschied ist das Balken werden mit selbstschneidenden Schrauben befestigt, nicht mit Klebstoff. Dazu müssen Löcher in die Stäbe von nicht mehr als einem halben Zentimeter gebohrt und in einem Abstand von dreißig Zentimetern hergestellt werden. An der Decke sollten die Löcher bis zu etwa acht Millimeter groß sein. Die Stellen, an denen sich die Kappen der Schrauben befinden, müssen mit Kitt bedeckt und dann lackiert werden.

Um die Oberfläche einer modernen Spanndecke mit dekorativen Balken zu dekorieren, müssen die zur Befestigung der Kronleuchter verwendeten Teile installiert werden.

Sie werden an der Basis der Decke befestigt, die dann so gespannt wird, dass ihre Basis entlang der unteren Ebene des Balkens verläuft. Und erst dann werden sie durch die Spanndecke an den Balken befestigt. Zur Dekoration können Sie Konsolen nehmen, die die Stützen an den Wänden nachahmen..

Schöne Beispiele im Innenraum

Achten Sie bei dekorativen Balken für das Innere des Raumes darauf, für welchen Raum sie bestimmt sind.

Das Schlafzimmer in einem Holzhaus sieht sehr schön aus. Deckenbalken aus Holz sind parallel zueinander angeordnet, wobei sie eine Farbe haben, die etwas dunkler ist als die Basis der Decke. Sie passen gut zu Innenmöbeln. Wenn Sie einen solchen Raum betreten, spüren Sie sofort die Atmosphäre von Wärme und Behaglichkeit, die ein Baum verleiht.

Auch die richtige Beleuchtung ist wichtig. Eine solche Umgebung entspannt eine Person gut, sodass sie sofort einschlafen kann..

Das modern eingerichtete Wohnzimmer wirkt durch die Farbkombination harmonisch. Das helle Finish spiegelt die dunklen Balken wider, die ebenfalls parallel platziert sind. Ihre Fortsetzung sind die Balken an der Wand, die die gleiche Farbe haben. Die darauf abgestimmten Möbel im Wohnzimmer vervollständigen das Interieur und schmücken den Raum weiter..

Naturholz wird oft verwendet, wenn eine Küche im rustikalen Stil eingerichtet wird. Die Decke und die darauf platzierten Balken haben praktisch die gleiche Basis. Holzschränke sind auf dem Boden ausgelegt und reichen bis zur Decke, was sehr schön aussieht.

Mit dekorativen Balken an der Decke können Sie in jedem Raum ein ungewöhnliches Interieur schaffen. Dies erfordert keine großen finanziellen Investitionen, da auch eine unerfahrene Person sie reparieren kann..

Die Installation von dekorativen Balken an der Decke wird im Video unten gezeigt..