Jeder Eigentümer möchte, dass sein Haus hell, gemütlich und schön ist. Weiße Wände im Wohnzimmer sind eine ausgezeichnete Wahl, um ein harmonisches und stilvolles Interieur zu schaffen.

Besonderheiten

Weiße Möbel sind sehr beliebt. Moderne Designer verwenden in ihren Projekten oft eine solche Umgebung, und das ist kein Zufall. Weiß ist eine schöne Farbe mit positiver Energie. Es wird mit Leichtigkeit, Reinheit und Frische in Verbindung gebracht..

Wohnzimmer mit schneeweißen Möbeln eingerichtet, schafft eine Atmosphäre der Gelassenheit, die der Erholung und Entspannung förderlich ist. Weiße Akzente können den Raum optisch heller und geräumiger machen. Außerdem sehen Möbel in dieser Farbe immer gut aus..

Die Wand ist ein vielseitiges Möbelstück, das dekorative und praktische Funktionen vereint. Es ermöglicht Ihnen, die Reihenfolge der Aufbewahrung von Dingen zu organisieren und eine harmonische Komposition zu schaffen, die zum Hauptelement des Wohnzimmers wird..

Weiße Wände passen perfekt in jedes Interieur.

Neutrale Farben eröffnen großartige Möglichkeiten für Farbkombinationen und die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten ermöglicht es Ihnen, ein Headset in jedem Stil zu wählen..

Moderne Hersteller bieten auch Wände in verschiedenen Größen und Konfigurationen an.. Die Abschnitte und ihre Position können beliebig sein, ebenso wie die Form des Headsets.. Traditionell geradlinig, eckig und rund, lakonisch und streng und mit reichem Dekor – das Sortiment der Möbelfirmen hat alles.

Designer überraschen mit geschweiften Griffen, 3D-Paneelen, Beleuchtung, durchbrochenen Schnitzereien, Vergoldungen und anderen Elementen. Manche Wände sehen aus wie echte Kunstwerke oder Kunstobjekte.

Vorteile

Es wird angenommen, dass weiße Möbel unpraktisch sind. Das stimmt eigentlich nicht. Die zahlreichen Vorteile schneeweißer Wände lassen viele von der anderen Seite betrachten:

  • Stil. Weiß ist ein Klassiker. Es ist immer in Mode, so dass Ihre Wand in ein paar Jahren immer noch relevant und stilvoll aussehen wird. Schneeweiße Möbel sind schön, raffiniert und elegant. Auch ein dezentes und lakonisches Interieur verwandelt sich mit dem Auftritt eines solchen Headsets..
  • Psychologische Wirkung. Weiße Farbe beruhigt, “säubert” von negativen Emotionen, die während des Tages empfangen werden, schafft ein Gefühl von Frische und Reinheit.
  • Gemütlichkeit. Trotz der Kälte der Farbe tragen weiße Möbel zur Schaffung einer gemütlichen Atmosphäre bei. Selbst eine große Wand in diesem Design wirkt schwerelos und luftig. Die optische Leichtigkeit der Möbel macht den Raum frei, passt sich einer entspannten Stimmung an.
  • Lichtreflexion. Weiße Fassaden machen den Raum optisch heller. Und der Glanz ist in der Lage, die Sonnenstrahlen wirklich zu reflektieren und zu zerstreuen. Ein Wohnzimmer mit einer weißen Wand hat immer viel Licht, auch wenn die Fenster zur Nordseite zeigen..

  • Die Illusion des sich ausdehnenden Raums. Ein weiterer Vorteil von Weiß ist der Effekt der visuellen Erweiterung des Raumes. Wenn Sie der schneeweißen Wand ein paar der gleichen Elemente hinzufügen, können Sie jeden Raum optisch geräumiger machen. Und wenn die Oberfläche des Headsets glänzend ist, wird der Effekt deutlich gesteigert. Schließlich wirken solche Fassaden wie Spiegel und erzeugen die Illusion von zusätzlichem Raum..
  • Vielseitigkeit. Weiß passt gut zu vielen Nuancen. Es ist einfach, andere Möbel und Accessoires an einer solchen Wand aufzunehmen. Und selbst wenn Sie sich entscheiden, die Farbe der Wände zu ändern, müssen Sie das Headset nicht wechseln, da es mit jeder Tapete gut aussieht..
  • Praktikabilität. So seltsam es klingen mag, Staub auf nicht weißen Oberflächen (im Gegensatz zu dunklen) ist fast unsichtbar.
  • Vielzahl von Optionen. Je nach persönlicher Vorliebe können Sie eine klassische oder hochmoderne Wand erwerben. In jedem Design wird ein weißes Headset großartig aussehen. Sie können auch die entsprechende Größe und Konfiguration auswählen. Eine große Suite wird einen geräumigen Flur schmücken und im Schlafzimmer kann eine Mini-Wand aufgestellt werden.

Was die Mängel angeht, gibt es nur wenige davon:

  • Das Bedürfnis nach sanfter Pflege. Obwohl der Staub auf der weißen Wand fast unsichtbar ist, sind mechanische Beschädigungen auf der hellen Oberfläche durchaus spürbar. Bei glänzenden Fassaden ist besondere Vorsicht geboten. Auf ihnen treten leicht Abnutzungen und Kratzer auf..
  • Unverträglichkeit mit zu hellen Wänden. Wenn Ihr Zimmer in sehr hellen Farben eingerichtet ist, können weiße Möbel vor diesem Hintergrund einfach verloren gehen. Und die Kombination von weißen Wänden mit solchen Möbeln ist einfach inakzeptabel, sonst ähnelt das Wohnzimmer einer Krankenstation.

Stile

Weiße Farbtöne können in einer Vielzahl von Raumdekorationsstilen verwendet werden..

Modern

Möbel im modernen Stil zeichnen sich durch strenge Linien, originelles Design und Funktionalität aus..

Solche Modelle sind oft mit eleganten Drucken und Hintergrundbeleuchtung verziert. Metall, glänzende Oberflächen, Spiegel werden oft verwendet. Die weiße Farbe wird durch getöntes Glas, kontrastierende schwarze Elemente effektvoll betont. Headsets mit Strasssteinen sind für schöne Damen geschaffen. Solche Optionen sehen besonders luxuriös aus..

Viele moderne Wände werden als modulare Systeme hergestellt. Normalerweise sind dies Modelle im Stil des Minimalismus..

Klassisch

Klassiker kommen nie aus der Mode. Und die Wände im klassischen Stil sind aufgrund ihrer Raffinesse und Eleganz sehr beliebt. Klassische Modelle sind vielfältig. In einem Raum mit luxuriösen Barockmöbeln können Sie ein königliches Ambiente schaffen. Oder du bekommst ein lakonisches Set im Geiste des Neoklassizismus.

Solche Möbel können mit Schnitzereien, Vergoldungen und raffinierten Mustern verziert werden.. Oft gibt es lockige Beine, wellige Fassaden, Spiegelflächen. Die meisten klassischen Headsets sind aus Massivholz gefertigt, was sie zu einem sehr teuren Vergnügen macht..

Provence

Dieser Stil verbindet Einfachheit und Raffinesse. Die Provence zeichnet sich durch optische Leichtigkeit, die Verwendung von Naturholz oder dessen Nachahmung aus.

Eine solche Wand schafft eine Atmosphäre französischer Romantik und Wohnkomfort im Raum..

Ansichten

Es wird nicht schwer sein, Möbel für das Wohnzimmer auszuwählen, da weiße Wände in einer Vielzahl von Variationen auf dem Markt präsentiert werden..

Gerade

Ein solches Möbelset ist ein System von Abschnitten mit einem TV-Fach, das in einer geraden Linie angeordnet ist. Headsets dieser Art können sowohl symmetrisch als auch avantgardistisch sein..

Ecke

Mit diesem Typ können Sie den Platz an der Verbindungsstelle zweier Wände optimal nutzen. Es ist ideal für kleine Räume mit unregelmäßigen Grundrissen. Eine solche Wand spart Platz und schafft gleichzeitig eine originelle und stilvolle Umgebung. Und wenn Sie einen hohen Spiegelschrank in die Ecke stellen, vergrößert dies den Raum optisch..

Modular

Headsets bestehend aus austauschbaren Modulen sind sehr beliebt. Eine solche Wand kann in beliebiger Reihenfolge aufgebaut werden, wobei die Elemente nach Bedarf geändert werden.. Typischerweise werden solche Headsets im Stil von Minimalismus, Modern oder High-Tech hergestellt..

Gleiten

Diese Art von Möbeln hat unterschiedliche Abschnittshöhen. Wände dieser Art haben normalerweise viele offene Regale, auf denen Sie Vasen, Souvenirs, Spielzeug und sogar Topfblumen platzieren können. Meistens sind diese Modelle klein. Einige Optionen bestehen nur aus einem schmalen Schrank, einem TV-Ständer und Regalen.

Diese Mini-Wand passt perfekt in einen kleinen Raum, perfekt für ein Schlafzimmer oder Kinderzimmer.

Kombination mit anderen Farben

Um die Schönheit der weißen Wand zu betonen, empfiehlt es sich, diese mit einem kontrastierenden Hintergrund zu versehen. Solche Möbel werden in einem Raum mit dunklen Wänden besonders beeindruckend aussehen..

Eine der stilvollsten Lösungen wird eine Kombination aus Weiß und Grau sein. Ein so modisches und lakonisches Duett passt in ein modernes Interieur..

Auch helle Farben in der Wohnzimmerdekoration sind akzeptabel.. Lila, Blau oder Türkis kontrastieren gleichermaßen effektvoll mit den schneeweißen Möbeln. Manchmal wird Schwarz für die Wand mit dem Headset gewählt. Das ist eine ziemlich mutige Entscheidung, obwohl Schwarz-Weiß ein Klassiker ist.

In klassischen Innenräumen werden normalerweise weichere Farben verwendet..

Dies sind alle Schattierungen von Braun, Burgund. Möbel im Provence-Stil sehen vor dem Hintergrund einer Tapete mit Blumendruck gut aus.

Für diejenigen, die keine scharfen Kontraste mögen, wäre eine gute Lösung Raumdekoration in beige und goldenen Farben. Diese Kombination sieht sehr sanft aus, schafft eine Atmosphäre von Harmonie und Wohnkomfort..

Auf Wunsch kann ein weißes Set auch in einem sehr hell gestalteten Raum platziert werden. In diesem Fall ist es jedoch besser, ein Schwarzweißmodell oder ein Modell zu kaufen, das Weiß- und Wengefarben kombiniert. Eine solche Wand wird nicht mit der allgemeinen Umgebung verschmelzen..

Wie man wählt?

Zunächst müssen Sie sich für den Stil entscheiden. Das Erscheinungsbild der Möbel sollte der Gestaltung des Raumes und der allgemeinen Stimmung entsprechen. Größe und Form sollten entsprechend den Raummaßen gewählt werden. Für ein geräumiges Wohnzimmer können Sie ein großes Direkttyp-Set wählen. Für einen kleinen Raum eignet sich eine Eckoption oder eine Miniwand..

Denken Sie unbedingt vorher über das Paket nach. Für praktische Zwecke eignet sich eine Wand mit einem Kleiderschrank, einem geschlossenen Schrank und einer großen Anzahl von Schubladen. Zum Dekorieren – ein elegantes Modell mit offenen Regalen und Glas.

Einen Überblick über die weiße Wand im Wohnzimmerinterieur finden Sie im folgenden Video.