Sobald das Baby die 6-Monats-Grenze überschreitet, wird das Kleinkind an die normale Nahrung herangeführt – der Prozess der Einführung von Beikost in die Ernährung beginnt. Es stellt sich sofort die Frage, wie man den Fütterungsprozess richtig organisiert, damit er für Mutter und Kind bequem ist??

Natürlich kann Mama das Baby auf ihren Schoß legen und es füttern. Tatsächlich ist es nicht so bequem, wie es auf den ersten Blick scheint. Das Kind kann seinen Kopf verdrehen, sich weigern zu essen, es ausspucken, versuchen, etwas vom Erwachsenentisch zu stehlen. Kinderärzte bestehen darauf, dass das Kind beim Essen nicht in den Armen der Mutter sitzen sollte, es sollte einen separaten Ort zum Essen haben..

Um das Problem beim Füttern zu lösen, haben Hersteller von Kindermöbeln ein einzigartiges Modell entwickelt – einen Kinderhochstuhl-Transformator zum Füttern. Der große Vorteil dieses Stuhls ist, dass er nicht nur zum Essen, sondern auch zum Spielen, als Schaukel oder als Gehhilfe genutzt werden kann.

Während das Kind auf dem Verwandlungsstuhl sitzt, kann die Mutter essen, Essen zubereiten oder die Küche in Ordnung bringen..

Vorteile

Der Hochstuhl-Transformator zum Füttern hat eine Reihe von Vorteilen, die das Leben der Mutter eines kleinen Kindes vereinfachen:

  1. Es ist bequem, das Baby in einem solchen Hochstuhl zu füttern, da er sicher befestigt ist.
  2. Der kleine Tisch für das Kind hat hohe Seiten. Wenn Ihr Baby versehentlich die Tasse oder den Teller umdreht, bleiben sein Essen und seine Getränke auf dem Tisch und gelangen nicht auf die Krümel..
  3. Das Kind wird sehen, wie die Eltern essen, und lernt bald, selbstständig zu essen.
  4. Schützt Tischdecken und Küchenmöbel vor Krümeln, Flecken von Gemüse- oder Fruchtpüree.
  5. Ein umwandelbarer Hochstuhl zum Füttern spart Geld beim Kauf zusätzlicher Gegenstände, zum Beispiel eines Tisches, einer Schaukel oder eines Gehwagens.
  6. Einige Modelle von Hochstühlen verwandeln sich in einen Tisch mit Schreibtisch, der nicht nur beim Füttern, sondern auch für die Spiele des Vorschulkindes oder die Aktivitäten des Grundschülers verwendet werden kann.

Spezifikationen

Beim Kauf eines Hochstuhl-Transformators zum Füttern ist es notwendig, sich auf bestimmte Eigenschaften zu konzentrieren:

  1. Es sollte einen weichen Bezug haben, der sich leicht abnehmen lässt und bei Bedarf gewaschen werden kann.
  2. Es ist besser, wenn der Sitz aus gummiertem Stoff oder Wachstuch besteht. Wenn das Baby auf dem Verwandlungsstuhl schmutzig wird, können Sie ihn mit einem feuchten Tuch abwischen..
  3. Das Vorhandensein von Fünfpunkt-Sicherheitsgurten ist erforderlich, sie können die Krümel im Stuhl halten. Selbst das flinkste Kind wird aus einem solchen Gerät nicht herauskommen. Die Gurte sollten zudem in der Länge verstellbar sein, damit das erwachsene Kind bequem im Hochstuhl sitzen kann..
  4. Der Verwandlungsstuhl sollte mit einer abnehmbaren Tischplatte oder einem Tisch für das Baby ausgestattet sein, der in mehreren Positionen installiert werden kann.
  5. Die Rückenlehne des Verwandlungsstuhls sollte ihre Neigung ändern. Wenn das Baby einschläft, können Sie Ihr Baby bequem ausruhen, indem Sie den Rücken in eine bequemere Position bringen.
  6. Für die Herstellung müssen sichere Materialien verwendet werden, die beim Baby keine Allergien auslösen..
  7. Der Stuhl muss sehr stabil sein. Kinder sitzen normalerweise nicht ruhig, sie schwingen ihre Beine, drehen sich. Daher sollte der Stuhl fest auf der Oberfläche stehen und nicht versuchen, sich bei der kleinsten Bewegung des Babys umzudrehen..
  8. Das Vorhandensein einer Fußstütze sorgt für ein bequemeres Auffinden des Babys im sich verwandelnden Stuhl. Dieses Teil sollte leicht abnehmbar sein, da ein erwachsenes Kind es nicht mehr braucht und sogar stören kann.
  9. Alle Ecken des sich verwandelnden Babystuhls müssen abgerundet sein, damit sich das Baby nicht versehentlich verletzt..

Fragen Sie beim Kauf eines Hochstuhl-Transformators zum Füttern den Hersteller nach einem Qualitätszertifikat, das darauf hinweist, dass es aus umweltfreundlichen und für die Gesundheit des Babys unbedenklichen Materialien besteht..

Modelle

Kindermöbelhersteller bieten verschiedene Modelle von umwandelbaren Babyhochstühlen an, damit Eltern die richtige Option zu einem erschwinglichen Preis auswählen können..

Am beliebtesten sind folgende Modelle:

  1. Klappbare Futterstühle.
  2. Ein sich verwandelnder Stuhl, der 2 Positionen einnimmt.
  3. Wandelbarer Stuhl, der sich in einen Rollator verwandelt.
  4. Schaukelstuhl.
  5. Hochstuhl zum Schreibtisch umbaubar.
  6. Hochstuhl für Erwachsenenstuhl.

Schauen wir uns jedes Modell genauer an, damit Sie entscheiden können, welche Art von Verwandlungshochstuhl Sie zum Füttern benötigen.

Falten

Dieser Hochstuhl ist bei jungen Müttern sehr beliebt und gefragt. Dies ist ein Hochstuhl mit Beinen, der an der Unterseite spezielle Räder hat, die es leicht machen, sich von Ort zu Ort zu bewegen. Durch die Installation an einer bestimmten Stelle fixieren Sie es mit dem Bremssystem.

Vorne ist ein Kindertisch mit einer speziellen Aussparung für eine Tasse installiert. Der Stuhl ist höhenverstellbar, die Rückenlehne hebt und senkt sich. Es ist für ein Baby von 5 Monaten bis 3,5 Jahren geeignet.

Einziges Manko sind die großen Abmessungen dieses Stuhls, aber bei Bedarf kann man ihn einfach zusammenklappen.

2 Positionen

Ein solcher Stuhl hat ein einfaches Design:

  1. die erste Position ist ein hoher Fütterstuhl, der an den Tisch der Eltern hochgezogen werden kann;
  2. die zweite Position ist ein freistehender niedriger Stuhl und ein kleiner Tisch für ein Kind.

Ab 6 Monaten können die Eltern den Hochstuhl an ihren Tisch stellen und das Kind an eine gemeinsame Mahlzeit heranführen. Es kann nicht nur zum Essen verwendet werden, sondern auch zum Spielen, Zeichnen, Klapppuzzles. Kann aus Holz oder Kunststoff sein.

Nachteile dieses transformierenden Stuhls:

  1. nicht höhenverstellbar;
  2. nicht mit Rollen ausgestattet, muss also angehoben und an einen anderen Ort gebracht werden.

Transformer in einen Walker

In der üblichen festen Position ist ein solcher Stuhl ein Gerät, auf dem das Baby sitzt und seine Beine herunterhängen. Auf dem Hochstuhl befindet sich ein spezieller Tisch, an dem das Kind bequem gefüttert werden kann. In zerlegter Position sind dies Gehhilfen, mit denen sich das Baby in der Wohnung bewegen kann.

Nachteile dieses Designs:

  1. er hat keine Sicherheitsgurte;
  2. seine Höhe kann nicht verstellt werden.

Schaukelstuhl

Dies ist ein Schaukelstuhlmodell. In seiner normalen Position ist es ein gewöhnlicher Hochstuhl, in dem das Baby gefüttert werden kann und der mit Sicherheitsgurten befestigt wird, damit er nicht herausfällt. Durch Entfernen der Fixierung verwandeln Sie diesen Hochstuhl in eine Schaukel.

Dieser Schaukelstuhl kann verwendet werden, um ein Baby im Alter von 6 Monaten bis 3-4 Jahren (je nach Größe und Gewicht Ihres Babys) zu füttern. In einem Hochstuhl mit Schaukelstuhl kann das Kind auch zeichnen, modellieren, Übungen zur Entwicklung der Feinmotorik der Finger machen.

Mit dem Schaukelstuhl als Unterhaltung kann das Baby selbstständig darin schaukeln. Keine Sorge, das Baby wird nicht herausfallen, denn:

  1. es ist mit Sicherheitsgurten sicher befestigt;
  2. breite Beine schützen das Baby auch unter schweren Lasten vor dem Herunterfallen;
  3. Dank der Räder mit Bremssystem rollt der Schaukelstuhl nicht von einer unebenen Oberfläche.

Hochstuhl zum Schreibtisch umbaubar

Dieser Stuhl kann von einem Kind im Alter von 6 Monaten bis 5 – 6 Jahren verwendet werden. Es hat ein spezielles Design, das es Ihnen ermöglicht, ihn in wenigen Minuten von einem Hochstuhl in einen Tisch-Schreibtisch zu verwandeln. Ein solcher Schreibtisch ist sogar mit Regalen, Schubladen oder Fächern ausgestattet, in denen Dinge für Spiele oder Unterricht untergebracht werden können. Es kann auch Aussparungen für Kugelschreiber, Bleistifte, Filzstifte und Pinsel haben.

Stuhl für Erwachsene

Dies ist das am wenigsten beliebte Modell, da es nicht sehr sicher ist. Der Hochstuhl wird am Erwachsenenstuhl befestigt. Die Stabilität eines solchen Modells hängt davon ab, wie fest der Erwachsenenstuhl auf der Oberfläche steht..

Hersteller

Bevorzugen Sie bei der Auswahl von Möbeln für ein Baby ein hochwertiges Modell, insbesondere wenn es um sehr kleine Kinder geht. Ein zerbrechlicher Körper kann auf minderwertiges Material negativ reagieren.

Es ist besser, sich für vertrauenswürdige Hersteller zu entscheiden, die ihren Ruf schätzen und gute Babyhochstühle zum Füttern herstellen:

  1. Jetem Gracia vom deutschen Hersteller unterscheidet sich in leuchtenden Farben, er lässt sich leicht vom Hochstuhl zum Hochstuhl und Schreibtisch umbauen, nimmt wenig Platz ein.
  2. HappyBaby Oliver – lässt sich ganz einfach in einen Spieltisch sowie einen Schaukelstuhl verwandeln. Hergestellt aus hochwertigem Kunststoff, der keine allergischen Reaktionen hervorruft. Kann von Kleinkindern bis zu 4 Jahren verwendet werden.
  3. Brevi Slex – leicht und bequem, kann für ein Kind von 6 Monaten bis zum Jugendalter verwendet werden.
  4. Chicco Polly Magic kann ab der Geburt eines Babys bis zum Alter von 3 Jahren verwendet werden. Die Rückenlehne des Transformationsstuhls hat 3 Positionen: Sitzen, Liegen und Liegen. Dank einer speziellen Einlage aus Schaumgummi kann Ihr Baby von Geburt an darin sein. Es ist mit einer speziellen abnehmbaren Tischplatte ausgestattet, wenn das Baby groß ist, können Sie es an einem gemeinsamen Tisch sitzen.

Kaufen Sie einen Hochstuhl-Transformator zum Füttern, Sie werden alle Vorteile zu schätzen wissen, die er Ihnen bietet. Sie werden nicht umsonst Geld für diese Möbel ausgeben: Das Baby hat nicht nur einen persönlichen Tisch mit Hochstuhl zum Essen, sondern auch einen Platz für Spiel und Unterhaltung..

7Fotos