Privathäuser aus umweltfreundlichen Materialien werden immer gefragt sein – die Nachfrage nach ihnen nimmt nicht ab, und es ist die Verwendung einer natürlichen Basis, die ihr innewohnt. Nicht jeder kann sich ein großes Haus leisten, aber es ist bereits einfacher, Besitzer eines kleinen Hauses, eines Landes oder einer Wohnanlage zu werden. Zum Beispiel ein kleines Haus 6×6 m von einer Bar entfernt.

Vor- und Nachteile von kleinen Holzhäusern

Wie sich die Vor- und Nachteile solcher Gebäude zueinander verhalten, hängt von der Familiengröße und dem Nutzungszweck des Hauses ab.. Es ist nicht immer einfach, eine große Wohnung für ein Ehepaar oder eine Familie mit 1-2 Kindern zu heizen, insbesondere wenn einige der Räume die meiste Zeit leer sind. Aber wenn das Haus von einem jungen Paar erworben wird, das gerade eine Erweiterung plant, können sie von einer solchen Wohnung aus starten..

Pluspunkte von Häusern:

  • im Winter ist es einfacher zu heizen – spart Energieressourcen;

  • der Bau selbst wird billiger, da auch weniger Baumaterialien benötigt werden;

  • Reparatur und Wartung zu Hause werden auch nicht besonders teuer sein;

  • es gibt mehr Land auf dem Gelände für einen Garten und einen Gemüsegarten;

  • ein geräumiger Hof ist eine echte Aussicht, wenn das Haus wenig Platz einnimmt;

  • es ist oft einfacher, auf kleinem Raum eines Blockhauses eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen;

  • mehr Hebemöglichkeit für eine Familie mit einem sehr begrenzten Budget.

Ziel minus eins – es wird eng in so einem Haus. Aber hier entweder Kompromisse eingehen oder weiter sparen und ein größeres Haus bauen.

Es gibt jedoch viele Menschen, die bereit sind, mit einem kleinen Haus zu beginnen, anstatt für einige Zeit in einer Mietwohnung zu leben, was mit Kosteneinsparungen nicht zu vergleichen ist.

Und wenn dieses Haus zweistöckig ist, ist es bereits vielversprechender und seine Aufteilung wird perfekter. Darüber hinaus können Sie auf verschiedene Weise zum Ausbau eines kleinen Hauses beitragen: Machen Sie beispielsweise einen geschlossenen Ring in einem angebauten Block mit einem Flur (im Hauptbereich des Hauses wird es keinen Flur geben). Und auch in einem solchen Haus können Sie weniger Trennwände herstellen, nicht schwingende Türen verwenden und endlich kompakte Möbel zum Einrichten finden. Mit einem Wort, Sie können sich an ein bescheidenes Filmmaterial anpassen und es mit maximaler Rationalität verwenden, ist auch realistisch..

Anordnung der Zimmer in einem einstöckigen Haus

Nehmen wir an, ein Haus aus Furnierschichtholz oder eine Minibar wird gekauft und Sie müssen entscheiden, was drin sein soll. Wie genau Räume platziert werden können, um sowohl Platz zu gewinnen als auch alles nach den Regeln der Ergonomie zu tun und den Komfort des Lebens nicht zu verletzen, werden wir Beispiele betrachten.

  • Standardoption. Sie betreten das Haus durch einen kleinen Vorraum, der in eine geräumige Wohnküche (dh einen kombinierten Raum) führt. Von dem großen Raum gelangen Sie in die anderen beiden – das Schlafzimmer der Erwachsenen und das Schlafzimmer der Kinder, oder nur zwei Räume, deren Zweck von den Wünschen der Eigentümer bestimmt wird. Das Badezimmer ist klein und grenzt an den Vorraum. Das Haus hat keine Terrasse, stattdessen gibt es eine große Veranda.

  • Große Küchenoption ohne ein klar definiertes Wohnzimmer. Aber der Wohnbereich kann theoretisch in dieser recht großen Küche unterschieden werden. Der Gewinner ist zwei isolierte Schlafzimmer mit jeweils 8 Quadraten. Das Badezimmer wird durch den Flur und die Küche begrenzt. Dies ist ein Grundriss, vorausgesetzt, es gibt auch ein Obergeschoss, in dem sich das Wohnzimmer befindet. Ein Gemeinschaftsraum im zweiten Stock wird jedoch in der Regel sehr selten eingerichtet. Daher können Sie das Wohnzimmer in der Tat mit der Küche kombinieren, und dies ist eine gute Lösung..

  • Großer Badezimmerplan. Nicht alle Besitzer solcher Häuser brauchen zwei Schlafzimmer. Und wenn Sie einen von ihnen aufgeben, können Sie es sich leisten, das Filmmaterial des Badezimmers zu vergrößern und eine größere Wohnküche zu erstellen. Für ein Landhaus ist diese Option optimal. Dieses Haus verfügt über eine Terrasse, auf der die Familie bei warmem Wetter speisen wird..

  • Terrassenoption. Mit einer Kombination aus Küche, Wohn- und Esszimmer sowie zwei 8-Meter-Schlafzimmern, deren Eingang von der Seite des großen Raums her kommt, wird deutlicher gezeigt, wie ein Haus aussehen kann. Das heißt, eines der Schlafzimmer wird nicht begehbar sein. Der Vorteil dieses Hauses ist die Terrasse.

Natürlich können Sie auch andere Lösungen finden, aber diese Beispiele werden aufgrund ihrer Praktikabilität und ihres Komforts häufiger verwendet..

Grundriss eines zweistöckigen Hauses

Weitere Möglichkeiten eröffnet ein zweistöckiges Gebäude. Häufiger wird die Taktik gewählt, das Haus nach Etagen in Zonen zu unterteilen: erstens – ein Kommunikationsbereich (Wohnzimmer, Küche), zweitens – Schlafzimmer, dh eine ruhige Zone.

Hier sind Beispiele für Projekte.

  • Im Erdgeschoss befindet sich eine Eingangshalle von 7,5 m2, was viel ist. Es grenzt an ein 3 m langes Badezimmer. Auf der gleichen Etage befinden sich eine Küche und ein Wohnzimmer, die eigentlich ein Raum sind. Die Küche ist 8,5 m2 groß, was auch viel ist, und das Wohnzimmer ist 12,5 m² groß. m – nicht sehr viel, aber genug für eine kleine Familie. Im zweiten Stock des Hauses befinden sich zwei Schlafzimmer mit jeweils 10 Quadratmetern, ein drei Meter langer Kleiderschrank und ein Flur mit den gleichen Aufnahmen. Die Treppe vom Flur führt hinunter in den Flur.

  • Eine ähnliche Lösung, aber es gibt immer noch Unterschiede. Im Erdgeschoss befindet sich eine Halle, durch die Sie das Haus betreten. Von dort gelangt man in das Bad und die Wohnküche. Die Treppe befindet sich vorhersehbar in der Lobby und führt in den zweiten Stock, wo sich auch eine Garderobe befindet. Vom Flur gibt es zwei Türen zu den Schlafzimmern, sie sind gleich groß

  • Manchmal wird der Dachboden auch als zweiter Stock betrachtet, wie in diesem Beispiel. Das Haus beginnt mit einer Terrasse, von der Sie in einen kleinen Vorraum gelangen. Vom Vorraum bis zur Küche, übrigens nicht die kleinste. Von der Küche gelangt man in die Sauna, die den Hauptunterschied dieses Hauses ausmacht. An die Küche schließt sich ein Raum an, der wahrscheinlich zum Wohnzimmer wird. Und schon davon – ins Badezimmer. Die Treppe zum Dachboden befindet sich zwischen der Küche und dem Wohnzimmer. Im zweiten Stock, auf beiden Seiten der Treppe – zwei Schlafzimmer.

  • Zum Schluss noch eine typische Lösung für ein 6×6 m Haus. Ein kleiner Vorraum neben dem Badezimmer, beide öffnen sich zu einem ziemlich geräumigen Flur mit einer Treppe. In der Nähe befindet sich eine große Küche, die in Bezug auf das Filmmaterial durchaus bereit ist, den Wohnbereich unterzubringen. Die Treppe vom Flur führt in den zweiten Stock, und es gibt zwei Schlafzimmer.

Auch dies ist nicht die einzige Möglichkeit, Häuser zu planen. Es wird jedoch klar, dass solche Häuser für eine Familie mit 1-2 Kindern recht bequeme Optionen sind. Viele Wohnungen haben kein Filmmaterial mehr, aber sie haben sicherlich keine eigene Terrasse und kein eigenes Grundstück, das in den Händen der Eigentümer umgewandelt werden könnte. Und das ist das Hauptplus von kleinen Häusern.

Rückblick auf die besten Projekte

Und nun dazu, wie Häuser aus profiliertem (und nicht nur) Holz 150×150 mm aussehen, wie sie im Kontext der Baustelle aussehen. Und dies wird nicht die innere Anordnung, sondern die Fassadenmerkmale der Struktur beschreiben..

  • Das Haus ist aus Brettschichtholz oder Profilholz gebaut. Eine Etage, keine Garage, keine Panoramafenster. Das Dach ist giebelig, es gibt keinen Balkon. Aber es gibt eine kleine quadratische Terrasse, die vor allem im Sommer rationell genutzt werden kann. Stellen Sie dort beispielsweise einen kleinen Couchtisch und einen Sessel auf..

  • Und das ist schon ein Haus mit Dachgeschoss aus Leim- oder Profilholz. Es hat zwei Zimmer, keine Garage und Panoramafenster. Es gibt eine sehr attraktive Terrasse. Das Dach ist giebelig. Die Küche ist projektbezogen vom Wohnzimmer getrennt, das Badezimmer ist 3 qm groß.

  • Ein weiteres Haus mit Dachboden, mit drei Zimmern, einem Satteldach. Der Eigentümer entscheidet, wie der Raum im Inneren genutzt wird. Sie können eine nicht sehr große Küche mit dem Wohnzimmer verbinden, und dann wird Platz für ein weiteres Zimmer auf dem Boden sein. Sie können den ersten Stock der Küche und dem Wohnzimmer geben und nur ein Schlafzimmer machen, das auf den Dachboden führt.

  • Dieses Haus ist eingeschossig, zum Bau wird Leim- oder Profilholz verwendet. Drei Zimmer und eine Terrasse in der Anlage, ein Satteldach. Beim Betreten des Hauses befindet man sich in einer Eingangshalle, von dort in einen großen Raum (wahrscheinlich eine Küche kombiniert mit einem Wohnzimmer), von dem aus man in zwei isolierte Schlafzimmer gelangt.

  • Einstöckiges typisches Haus mit drei Zimmern, ohne Terrasse und Garage. Im Vestibül befindet sich eine kleine Eingangshalle, eine Wohnküche mit etwas mehr als 14 Plätzen und zwei Räumen: einer mit einer Gesamtlänge von 7,40, der zweite – 6,47. Hübsch wirkt das Haus durch die gelungene Dachlösung: Zwei Dächer, ein kleines und ein großes, bilden eine interessante architektonische Note..

Wird das Haus auf Bestellung gefertigt, entwickelt die ausführende Firma ein individuelles Projekt. Er berücksichtigt alle Wünsche des Kunden. Sie können ein individuelles Projekt durch ein Standardprojekt ersetzen und sparen so nicht nur Geld, sondern auch Zeit..

Immerhin dauert die Entwicklung eines individuellen Projekts im Durchschnitt 2 bis 6 Wochen. Experten beraten den Kunden ausführlich: zum Zeitpunkt der Konstruktion, zu den Schwundmerkmalen, der Veredelung und vielem mehr..

Generell können wir sagen, dass kleine Häuser nicht an Relevanz verlieren, für viele Menschen werden sie in absehbarer Zeit die einzige Möglichkeit, ein Privathaus zu erwerben, das nicht mit einem Ferienhaus gleichzusetzen ist.

Viele Firmen entwickeln Möbel für diese Häuser, bieten modulare Projekte an, die sich in diesem Bereich bereits bewährt haben. Und das ist eine gute Option, denn solche Möbel werden unter Berücksichtigung der Kompatibilität, der Nachbarschaft von Räumen und Funktionsbereichen hergestellt..