Viele Leute bauen sich kleine Ferienhäuser für den Sommerurlaub. Solche Wohnräume können aus den unterschiedlichsten Baumaterialien gebaut werden.. Heute werden wir darüber sprechen, welche Eigenschaften diese einstöckigen Gebäude mit einer Fläche von 5 x 6 Metern haben..

Vorteile und Nachteile

Solche Strukturen haben eine Reihe wichtiger Vorteile.. Lassen Sie uns einige von ihnen hervorheben.

  • Rentabilität. Ein Landhaus dieser Art erfordert nicht zu viel Geld für Baumaterialien und Endarbeiten. Zwei Personen werden den Bau bewältigen können..
  • Aufrichtgeschwindigkeit. Im Sommer kann ein solches Bauwerk in wenigen Tagen gebaut werden..
  • Einfachheit des Inhalts. Kleine Fläche ist viel einfacher sauber zu halten.

Aber solche Häuser haben auch einige Nachteile..

  • Ausgelegt für 1-2 Personen. Häuser mit einer Fläche von 5×6 erlauben nicht die Unterbringung einer großen Anzahl von Personen.
  • Rationellste Raumnutzung ist gefragt. In solchen Räumen ist es ziemlich schwierig, alle notwendigen Räume und separaten Zonen unterzubringen..

Planungslösungen

Einstöckige Häuser mit einer Fläche von 5 x 6 Metern können mit verschiedenen Grundrisstypen hergestellt werden. Der typische Grundriss umfasst ein kleines Wohnzimmer (Fläche 10-12 qm), ein kleines Schlafzimmer, Küche (Fläche 4-5 qm), Vorraum.

Zusätzlich können Sie eine kleine Terrasse ausstatten. Es kann entweder geschlossen oder offen sein..

Der Plan einer solchen Struktur kann auch aus einem kleinen Wohnzimmer, einer Küche, einem Flur, einem kombinierten Badezimmer und einer Veranda bestehen.

Manchmal umfassen solche Gebäude für den Sommerurlaub eine Wohnküche, ein Schlafzimmer, ein kombiniertes Badezimmer und einen Flur.. Diese Pläne können auch eine Terrasse oder Veranda beinhalten.

Häuser können aus verschiedenen Baumaterialien gebaut werden.

  • Rahmen. Rahmenstrukturen erfordern minimale Barkosten. Sie sind recht einfach zu bauen, alle notwendigen Komponenten für die Montage werden im Werk hergestellt. Gebäude dieser Art sehen ziemlich ordentlich aus, aber es ist zu beachten, dass sie keine hohe Lebensdauer haben..

  • Balken. Häuser aus einer Bar erfordern auch keine großen Investitionen. Dieses Material ist umweltfreundlich, kann die Luftfeuchtigkeit auf natürliche Weise regulieren und ein geeignetes Temperaturregime im Raum aufrechterhalten. Gleichzeitig sieht das Holz in der Regel sehr ästhetisch aus, meistens ist keine Nachbearbeitung erforderlich.

  • Abgerundeter Baumstamm. Dieses Baumaterial hat relativ geringe Kosten. Es hat die Fähigkeit, sich in Innenräumen warm zu halten. Der abgerundete Stamm hat eine geringe Masse, ist aber gleichzeitig ziemlich stark und zuverlässig. Der Sockel hat eine glatte Oberfläche und ein schönes natürliches Muster, sodass beim Hausbau keine Nachbearbeitung erforderlich ist.

Stile

Solche kleinen Häuser können in verschiedenen Stilen dekoriert werden..

  • Klassik. Diese Richtung zeichnet sich durch Symmetrie, Klarheit der Formen und Linien sowie das Vorhandensein verschiedener dekorativer Details aus. Gleichzeitig sind Naturfliesen, Putz weit verbreitet.

  • Minimalismus. Der Stil zeichnet sich durch Prägnanz und Vielseitigkeit aus. Solche Designs werden oft mit verschiedenen natürlichen Materialien erstellt, darunter Stein, Glas, Holz. Wenn Sie Häuser in diesem Stil bauen, sollten Sie sich an ein einziges Farbschema halten..

  • Hightech. Dieser Stil zeichnet sich durch seine Lakonizität, Strenge und Klarheit der Linien, Zurückhaltung aus. Gleichzeitig erlaubt es keine zusätzlichen dekorativen Details. Wenn Sie diesen Stil erstellen, verwenden Sie am besten graue, silberne Farbtöne..

  • Chalet. Häuser in diesem Stil werden meistens mit schrägen Satteldächern erstellt, die über die Grenzen der Wohnstruktur hinausgehen sollen. Natürliches Material wird oft verwendet, um die Fassade zu dekorieren. Alle dekorativen Details sollten in erster Linie funktionaler Natur sein..

Projektbeispiele

Eine gute Option wäre ein so kleines 6×5-Haus im modernen Stil mit einem schwarzen oder dunkelgrauen Dach mit großen Panoramafenstern..

In diesem Fall kann die Fassade aus behandeltem Holz bestehen. Tür- und Fensteröffnungen können in einer dunklen Palette dekoriert werden.

Solche Landhausrahmenstrukturen mit grünen Fliesen und braunen Fensteröffnungen werden gut aussehen. Eine interessante Option wäre ein solches Haus mit Satteldach..