Der Besitz eines 3-Zimmer-Hauses erfordert eine durchdachte Raumaufteilung. Die Struktur sollte nicht nur funktional, sondern auch komfortabel sein..

Vorteile und Nachteile

Bei einem Dreizimmerhaus gilt es die Vor- und Nachteile einer begrenzten Nutzfläche zu berücksichtigen.. Es ist diese Qualität, die ein 3-Zimmer-Wohngebäude auszeichnet, daher ist eine durchdachte Herangehensweise bei der Auswahl eines Projekts erforderlich.

  • Beginnen wir mit dem vielleicht gewichtigsten Argument – dem Preis. Es ist viel billiger, ein kleines Dreizimmerhaus zu bauen als ein Herrenhaus mit großem Filmmaterial. Der Preis ist natürlich unterschiedlich und hängt von seiner Lage, Entfernung von der bestehenden Infrastruktur, Klasse des Gebäudes ab. Auf jeden Fall gehört ein Haus dieses Typs zur Budgetoption..

  • Versorgungsleistungen sind viel niedriger, umso mehr, wenn Sie moderne energiesparende Technologien einsetzen, die echte Kosteneinsparungen zeigen.

  • Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Besteuerung.. Die Kosten für die Zahlung der jährlichen Steuer für ein solches Haus sind viel geringer als für eine große Wohnfläche..

  • Dreizimmerwohnungen nehmen eine minimale Fläche auf dem Gelände ein. Daher kann ein solches Gebäude sogar innerhalb der Stadt gebaut werden, wo der Privatsektor so überlastet ist, dass er extrem begrenzte Abmessungen hat..

  • Der Bau eines kleinen Hauses wird viel weniger Zeit in Anspruch nehmen. Viel hängt von der Technik ab – ein Fachwerkhaus kann in ein paar Monaten für den Wohnungsbau vorbereitet werden.

Wenn wir über Nachteile sprechen, dann gibt es mehrere.

  • Der gleiche begrenzte Platz. Die 3-Zimmer-Wohnung ist eher eng.

  • Ein Dreizimmerhaus ist das ideale Zuhause für eine durchschnittliche dreiköpfige Familie. Wenn es mehr als ein Kind gibt, müssen Sie über eine Vergrößerung des Wohnraums nachdenken..

Und natürlich ist die Aufteilung eines kleinen Hauses komplizierter, da Sie an die Behaglichkeit in beengten Verhältnissen denken müssen..

Terrassenprojekte

Es gibt einige Möglichkeiten, ein Projekt von 3 Wohnzimmern umzusetzen. Das Haus kann sein:

  • einstöckige und zweistöckige;

  • mit Dachboden, Keller, Untergeschoss;

  • klein – nicht mehr als 100 Quadratmeter oder eher geräumig – bis zu 150 Quadratmeter. Meter und mehr.

Sie können ein fertiges Projekt bestellen oder selbst über das Schema nachdenken – in diesem Fall wird jedes Layout den individuellen Anforderungen der Bewohner des Hauses gerecht.

Projekte mit Terrasse bieten viele Möglichkeiten mit einem Grillplatz, einer Sitzecke mit speziellen Möbeln. Die Terrasse kann klein sein, zur Vorderseite des Hauses oder zum Hinterhof. Optimale Lage ist die Seite des Hauses mit der besten Aussicht.

Hauspläne mit Garage

Designbüros und Bauunternehmen bieten fertige Designs für kleine Villen, einstöckige, zweistöckige, Rahmen- oder Holzhütten mit 3 Zimmern. Die Zeichnungen der inneren Anordnung der Räume sehen eine Wohnküche, Schlafzimmer und mehr vor.. Ein Fachwerk, d.h. ein vorgefertigtes, modulares Haus mit Heizraum, Garage und sogar einer Innensauna wird so schnell gebaut, dass in der Sommerzeit das Haus von Anfang an schlüsselfertig vorbereitet werden kann – Fundament gießen.

Grundriss eines Hauses mit Dachboden

Projekte eines kleinen 3-Zimmer-Dachhauses ermöglichen es Ihnen, eine solche Option in der Stadt zu bauen, wo der Privatsektor nur über begrenzte Grundstücke verfügt. Das Vorhandensein eines Dachbodens gibt einen Teil der darunter liegenden Fläche frei und füllt den Raum mit anderen Hauswirtschaftsräumen. Lösungen dieser Art helfen Ihnen, ein vollwertiges funktionales Zuhause zu bauen..

Ein Dreizimmerhaus mit Größen ab 100 Quadratmetern kann sowohl ein Vorort-Hauptstadthaus als auch ein Landhaus sein, dessen Inneres seinen Zweck berücksichtigt.

Beispiele von

3-Zimmer-Ferienhaus mit Dachboden, Balkon und kleiner Terrasse

Wir können den schönsten und kompaktesten Grundriss eines kleinen Häuschens sagen. Im Erdgeschoss befindet sich eine Küche und ein geräumiges Wohnzimmer. Im Dachgeschoss, Dachgeschoss befindet sich ein drittes Zimmer – ein Wohnzimmer. Das Vorhandensein eines Dachbodens ermöglichte es, eine komfortable Eingangshalle und eine kleine eingebaute Terrasse im Erdgeschoss zu organisieren. Darüber befindet sich ein kleiner Balkon..

Projekt mit Terrasse und Veranda

Die vorgeschlagene Raumaufteilung in einem 3-Zimmer-Haus sah nicht nur eine Veranda, sondern auch eine kleine Terrasse vor. Das Projekt umfasst ein Schlafzimmer, eine Küche-Esszimmer und ein Wohnzimmer, aber der Zweck der Räume kann auf Wunsch des Eigentümers geändert werden. Im Wohnzimmer befindet sich beispielsweise ein zweites Schlafzimmer und die Küche ist mit dem Wohnzimmer kombiniert. Eines der Schlafzimmer kann als Kinderzimmer dienen.

Sehr komfortables 3-Zimmer Landhaus mit Garage für 2 Autos

Ein kleines Häuschen hat eine durchdachte Aufteilung, bei der die Küche mit dem Wohnzimmer kombiniert ist, sodass Sie ein Badezimmer, ein Badezimmer, eine Eingangshalle, zwei Zimmer, einen Heizraum und einen kleinen Flur, der zu einem führt, einrichten können Terrasse an das Haus angeschlossen..