Öfen für das Bad

Die Besitzer von Landhäusern oder Sommerhäusern haben oft eine Frage zum Bau eines Bades. In diesem Fall ist es wichtig, sich für ein bestimmtes Modell des Heizgeräts zu entscheiden. Öfen für ein Bad der Firma “Ermak” sind bei den Käufern aufgrund ihrer technischen Eigenschaften und einer Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten zu Recht beliebt.

Hauptmerkmale

Käufer vertrauen dem produzierenden Unternehmen. Seine Produkte sind universell, sie können sowohl in privaten als auch in öffentlichen Bädern installiert werden, die für eine große Anzahl von Personen bestimmt sind..

Alle Geräte können in drei Typen unterteilt werden, je nachdem, welche Art von Kraftstoff verwendet wird:

  • elektrisch;
  • kombiniert;
  • Holzfeuerung.

Elektroöfen überwiegend in Saunen eingesetzt und sind umweltfreundliche Geräte. Sie sind einfach zu installieren und erfordern keine Wartung. Solche Installationen haben eine ziemlich große Auswahl an Modellen, und daher kann der Käufer den Typ basierend auf dem Gewicht des Produkts, der Größe des Raums und seinen Wünschen auswählen. Der Körper ist mit Spiegelstahl bedeckt.

Wenn bei der elektrischen Ausrüstung alles klar ist, bedarf der Rest einer gesonderten Betrachtung.. Holzverbrennung der Ofen wird für feste Brennstoffe verwendet. Kombiniert werden für Holz und Gas verwendet.

Hinsichtlich kombiniert Öfen müssen diese mit einem Gasbrenner ausgestattet sein. Darüber hinaus verfügen sie über einen Temperatursensor, einen Druckregler, einen Schornstein und eine spezielle Automatisierung. Ein Merkmal dieses Produkttyps ist, dass sich das System bei Unterbrechung der Gaszufuhr automatisch abschaltet. Das Paket enthält keinen Wassertank, er muss separat erworben werden. Aschekasten und Brenner müssen unabhängig voneinander gezündet werden.

Die Produkte dieses Unternehmens können in Klassiker und Elite unterteilt werden. Sie haben ein ähnliches Design, der Unterschied liegt in den Materialien, aus denen die Geräte hergestellt sind, der Konfiguration und dem Preis der Produkte..

Öfen vom klassischen Typ haben ein beeindruckendes Gewicht, da das Herstellungsmaterial hochfester Stahl mit einer Dicke von etwa 6 mm ist. Elite-Modelle sind aus Edelstahl 3-4 mm dick, sie enthalten Chrom. Gleichzeitig bleibt die Stärke jedoch nicht geringer als die der Produkte des vorherigen Typs. Darüber hinaus verfügt die Ausstattung der Marke „elite“ über eine feuerbeständige Glastür..

Heizgeräte “Ermak” haben viele zusätzliche Optionen, die sie mit verschiedenen Funktionen ausstatten können. Dadurch ändert sich auch das Design der Öfen..

So kann zum Beispiel aus einem gewöhnlichen Ofen problemlos ein Ofen hergestellt werden. Das Unternehmen bietet einen Universalwärmetauscher, einen Klapptank, einen Ferntank, ein Heiznetz.

Unterscheidungsmerkmale von Produkten dieser Art sind auch:

  • tiefer (etwa einen halben Meter) Feuerraum, der verformungsbeständig ist;
  • selbstkühlender Türgriff;
  • Vorofentunnel des Remote-Typs, der die Möglichkeit bietet, Brennholz im angrenzenden Raum zu verlegen.

Die Heizung verfügt über eine vierseitige Heizung, wodurch die Wärme gleichmäßig verteilt wird. Zudem sind alle Modelle einfach und leicht zu montieren und liegen im mittleren Preissegment. Daher wird jeder von ihnen angemessen aussehen..

Arten von Produkten

Das Lineup dieses Herstellers ist breit genug. Derzeit werden 10 Ofenmodelle hergestellt, aber wenn sie umgebaut werden, kann die Anzahl der möglichen Designs auf 65 anwachsen. Doch trotz der Vielfalt ist das Design aller Geräte ähnlich aufgebaut. Jeder von ihnen hat einen Schornstein, einen runden Feuerraum, Wassertanks, eine offene oder geschlossene Heizung, einen ausziehbaren Aschekasten, einen Konvektor und einen Ferntunnel.

  • Das beliebteste Modell auf dem Markt ist “Ermak 12 PS”. Die Öfen sind für kleine Räume mit einem Volumen von bis zu 12 m3, wie z. B. eine finnische Sauna oder ein normales Dampfbad, ausgelegt und haben eine hohe Wärmeübertragung. Geeignet für verschiedene feste Brennstoffe. Das Produkt wiegt 52 kg und die Installation ist normalerweise einfach. Der Ofen kann einen Tank mit einem Volumen von 35 Litern oder 40 kg Steine ​​​​beheizen.

  • Ein weiteres recht kompaktes Produkt ist das Modell "Ermak 16". Konzipiert für die Beheizung größerer Volumina und wird in Räumen mit großen Abmessungen verwendet. Je nach Gewicht gibt es verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten von 45 bis 50 und von 50 bis 59 kg. Das Volumen des Tanks kann 40 bis 55 Liter betragen. Diese Geräte können in Saunen und Dampfbädern aufgestellt werden.
  • “Ermak 20-Standard” enthält mehrere Optionen für Produkte mit unterschiedlichen Kapazitäten. Er unterscheidet sich von anderen Öfen durch ein Doppeldecken-Abgassystem. Es wurden 4 Arten von Produkten mit einer Steinmasse von 60 kg, einer Gewichtsklasse von 54 bis 71 kg und einem Tankvolumen von 40 bis 55 Litern hergestellt. Die Tiefe des Feuerraums ist bei diesem Modell erhöht und beträgt 55 cm.

  • “Ermak 30” hat ein viel größeres Gewicht und Volumen als die Vorgängermodelle. In diesem Fall bereitet die Installation von Heizung und Wärmetauscher keine Schwierigkeiten. Die Luftfeuchtigkeit steigt bei Verwendung dieses Gerätes deutlich an, sodass das Modell für die Aufstellung in offenen Dampfbädern geeignet ist. Die Schornsteingröße muss mindestens 65 mm betragen. Der Ofen kann einen Raum mit einer Fläche von 35 m3 heizen. Bei Bedarf können Sie beim Modell Ermak 30 den Heizungstyp ändern, und es besteht auch die Möglichkeit, einen Wärmetauscher zu installieren. Das Modell kann 40 kg Steine ​​erhitzen und verfügt über einen Wassertank mit einem Volumen von 55 bis 65 Litern. Es erfordert einen 65 mm Schornstein. Verfügt über Panoramaglas, das den visuellen Effekt eines Kamins erzeugt.
  • Und schließlich ist einer der neuesten der Saunaofen. “Ermak 50”. Der Unterschied ist der gleiche wie beim Modell Ermak 30, im großen Gewicht und im beeindruckenden Volumen. Entwickelt für die Beheizung eines Raumes bis zu 50 m3. Für dieses Gerät wird empfohlen, einen Tank für 55-65 Liter zu installieren. Es ist nicht möglich, einen Wärmetauscher zu installieren. Das Gewicht der Steine ​​kann in diesem Fall bis zu 120 kg betragen. Dieses Modell ist auch mit Panoramaglas ausgestattet.

Vorteile und Nachteile

Öfen für ein Bad “Ermak” haben eine Vielzahl von Vorteilen. Einer der wichtigsten ist der erschwingliche Preis dieser Produkte. Außerdem, sie haben ein modernes Design, verursachen keine Schwierigkeiten im Betrieb und erfordern keine besondere Wartung. Der Brennholztank ist ein Remote-Typ, der sehr bequem zu bedienen ist. Außerdem verfügen die Produkte über volumetrische Fächer für Steine.

Die Installation ist ganz einfach. Die Öfen heizen recht schnell auf. Verbraucher beachten die Haltbarkeit von Produkten dieser Marke..

Allerdings kann man nicht umhin, auf die Nachteile zu verweilen. Aggregate haben beispielsweise die Fähigkeit, schnell genug abzukühlen. Neue Öfen weisen für den Verbraucher schädliche Ölrückstände auf. Daher sollte das Produkt nach der Installation mehrmals erhitzt werden, wobei die Türen geöffnet bleiben. So brennen gefährliche Verunreinigungen schneller aus und verdunsten. Bei falscher Wärmedämmung sinkt die Leistung der Öfen stark ab, daher wird empfohlen, die Dienste von Spezialisten in Anspruch zu nehmen..

Installation

Wie bereits erwähnt, ist es wichtig, vor der Installation der Saunaöfen richtig zu isolieren. In der Regel wird hierfür Glaswolle oder Mineralwolle verwendet. Das Gerät wirkt sich vor allem auf die Wände und den Boden aus, daher müssen auch diese besonders beachtet werden. Alle Arbeiten müssen effizient und kompetent ausgeführt werden.

Nach erfolgter Wärmedämmung können Sie mit der Skizze beginnen. Es ist besser, es so detailliert wie möglich zu machen. Es ist ratsam, Zeichnungen und Diagramme zu erstellen, in denen alle Elemente vorhanden sind.

Die Basis wird dann verstärkt, normalerweise mit einem dicken Blech. Von oben wird die Karosserie durch Schweißen befestigt. Dies verleiht der Struktur Festigkeit und Zuverlässigkeit. Danach wird der Schornstein montiert..

Bei der Installation dieses Verfahrens sind unbedingt die Grundregeln einzuhalten, damit es während des Betriebs keine Sicherheitsprobleme gibt, z. B. um eine Überhitzung von Dach und Decke zu vermeiden..

Verbraucherbewertungen

Aufgrund der Tatsache, dass die Produkte dieses Herstellers auf dem Baumarkt große Popularität erlangt haben, teilen viele Verbraucher ihre Bewertungen über das Produkt. Es wird darauf hingewiesen, dass Öfen für Bäder und Saunen besonders relevant sind. Darüber hinaus macht es der niedrige Preis für die breite Öffentlichkeit zugänglich..

Kunden schätzen auch die Möglichkeit, auf beiden Seiten einen Wärmetauscher und einen Wassertank zu installieren. Ventilatoren des Dampfbades weisen separat darauf hin, dass die Geräte schnell abkühlen, was zu Unannehmlichkeiten führen kann. Die Produkte haben ein schönes Design und fügen sich perfekt in das Interieur des Raumes ein. Einige sprechen jedoch von der äußeren Ähnlichkeit der meisten Modelle..

Mehr zum Einbau des Backofens "Ermak" siehe weiter.